Schweineschlachten auf Sächsisch


Ich möchte Ihnen jetzt eine Geschichte, auf Siebenbürgen- Sächsisch zum lesen anbieten die etwas über das „Schweine-schlachten“ in Siebenbürgen erzählt.

Ich bedanke mich hiermit bei Herr Manfred Ziegler der mir dieses Material zur Verfügung gestellt hat.

Wie man weiß war das Schweineschlachten in Siebenbürgen immer auch gleichzeitig ein Festtag den man das ganze Jahr über mit Ungeduld erwartete. Das Ritual dieses Tages war von Ort zu Ort unterschiedlich, aber im Kern immer Siebenbürgisch spezifisch.

Viel Spaß beim Lesen.

Horst Theil

01-Titz01305 neu

02-Titz02306neu

03-Titz03307 - Kopie neu

Beitrag zusammengestellt von: Horst Theil

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s