Die Typische Apfelsorte der Mühlbacher.


Der Batullen Apfel.

 

image-1

 Batullen Äpfel am Baum

Eine kleine Beschreibung dieser einheimischen Apfelsorte, die typisch für Mühlbach ist.

Diese Sorte ist von der Herkunft nachgewiesener Weise aus Siebenbürgen und wurde schon vor dem Jahr 1700 in den heimatlichen Gefilden angebaut und geschätzt.Der Batullen – Apfel hat  mittlerweile sein Verbreitungsgebiet weit über die Grenzen Siebenbürgens ausgedehnt, man findet ihn in ganz Europa.In meiner Kindheit war diese Sorte in Mühlbach noch weit verbreitet. Fast jeder Hausgarten beherbergte mindestens einen Apfelbaum dieser Sorte. Viele Familien besserten sich ihr Einkommen mit dem Verkauf dieser Äpfel auf, sei es nun auf dem Markt, vor den Fabriken beim Schichtwechsel oder in der Innenstadt an improvisierten Verkaufsständen.

Aber nun zum Batullenapfel.

Größe und Form

        ziemlich gleichmäßig mittelgroß

        wen viele dann auch kleiner

        im Schnitt 57 cm hoch und 69 cm breit

        flach kugelförmig bis rund

        sehr ebenmäßig gebaut

Die Schale

        glatt, glänzend, mittelfest

        Grundfarbe leuchtend gelb

        Deckfarbe orange bis rosarot angehaucht

        Nicht gestreift

        Geruchlos

Fruchtfleisch

        gelblichweiß

        Anfangs knackig, fest, später mürbe

        angenehm gewürzt

Baumeigenschaften

Anfang stark wachsend, später weniger. Mittelgroße bis große aufrechte Krone. Sehr dünntriebig.

Breit anbaufähig, auch für Höhenlagen. Sehr gut für warme und trockene Lagen.

Pflückreife

Mitte Oktober.

Diese Sorte ist im Allgemeinen wenig anfällig und hat einen allgemein guten Ertrag. Problemlose Lagerung und Genuss bis ende April.

 

Zusammengestellt von:

 

Horst Theil

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s